maxity
30.05.2016

Abenteuerpark Moritzburg eröffnet 3D-Bogenparcour

Ab Mittwoch, 1. Juni 2016
Der Abenteuerpark Moritzburg lockt mit einer neuen Attraktion: Sachsens erstem 3D-Bogenparcour in Kombination mit einem Kletterwald – und noch dazu mit Wildgehege.

Ab Juni können sowohl ambitionierte Bogenschützen als auch Anfänger in die Fußstapfen von Robin Hood treten und mit Pfeil und Bogen die 13 Stationen des Bogenparcours erkunden. Die Stationen bestehen zumeist aus mehreren 3D-Tieren, die nach einer kurzen Ein weisung durch die fachkundigen Trainer im Abenteuerpark Moritzburg mit gezielten Schüssen zu treffen sind. Zur Vorbereitung können Übungsschüsse auf Zielscheiben durchgeführt werden und auch die Nutzung eigener Ausrüstungen ist den Bogenschützen erlaubt.

Weitere Informationen: www.abenteuerpark-moritzburg.de
Abenteuerpark im Wildgehege Moritzburg, Radeburger Straße 2, 01468 Moritzburg

Quelle: Medienkontor
Ausgewählte Themen
Klänge, Töne, Melodien an der Elbe
Termine und Informationen für den Sommer 2016 auf einem Blick!
Die "Dresden eDition" ist erschienen