maxity
17.06.2014

DORMERO Hotel Königshof Dresden wird erstmalig ein 4-Sterne Superior Hotel

Ab sofort
Erst vor kurzem hatte das DORMERO Hotel Königshof Dresden Anlass zum Feiern, mit der Eröffnung der neuen SONDERBAR. Nun kann sich das Haus erneut freuen, denn erstmalig in der Geschichte des Königshofs wurde das Hotel durch den Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) in Sachsen als 4-Sterne-Superior klassifiziert. Der Zusatz „Superior“ hebt das DORMERO Hotel Königshof Dresden als Spitzenbetrieb der Vier-Sterne-Kategorie hervor, das deutlich mehr Wertungspunkte erreicht und dadurch ein noch höheres Maß an Dienstleistung bietet.

Bei DORMERO haben die Gäste zahlreiche kostenfreie Privilegien. Besonderes Augenmerk wird dabei auf den guten Schlaf und das Entertainment gelegt. Die Minibar, aktuelle Spielfilme, Erwachsenenunterhaltung und WLAN sind für alle Hotelgäste grundsätzlich inkludiert. Ebenso wie die Nutzung des Fitness- und Wellnessbereiches. Hinzu kommt ein eigenes DORMERO-Schlafsystem, bei dem sich auch die kürzeste Nacht wie ein erholsamer Acht-Stunden-Schlaf anfühlt.

Das DORMERO Hotel Königshof Dresden liegt zentral im Herzen des Villenviertels Strehlen in unmittelbarer Nähe des Stadtparks „Großer Garten“. Das Gebäude aus dem Jahr 1888 steht unter Denkmalschutz und wurde aufwendig renoviert. Die 93 einladenden, lichtdurchfluteten Zimmer und Suiten sind geschmackvoll eingerichtet und mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Der Sauna- und neue Fitnessbereich bietet Entspannung und moderne Geräte für Herz- und Kreislauftraining.

Quelle: DORMERO Hotel AG
Ausgewählte Themen
Klänge, Töne, Melodien an der Elbe
Termine und Informationen für den Sommer 2016 auf einem Blick!
Die "Dresden eDition" ist erschienen