24.11.2022

Imaginarium

Ab 26. November 2022 ist "Tschechische Saison" im Japanischen Palais

Im Rahmen der „Tschechischen Saison“ lassen die Zwillingsbrüder Matěj und Petr Forman mit der Großrauminstallation „Imaginarium“ eine geheimnisvolle Welt des Theaters und der bildenden Künste im Japanischen Palais entstehen. Die pittoreske und lustvolle Atmosphäre hat bereits unzählige Kinder wie Erwachsene in der Tschechischen Republik, Frankreich, Italien und Dänemark begeistert und wird das erste Mal in Deutschland zu sehen sein.

 

Quelle: SKD/Presse

Informationen zu: Japanisches Palais
Ausgewählte Themen
Klänge, Töne, Melodien an der Elbe
Termine und Informationen für den Sommer 2016 auf einem Blick!
Die "Dresden eDition" ist erschienen