maxity
zurück zur Objektsuche

Eisenbahnmuseum Bahnbetriebswerk Dresden-Altstadt

Zwickauer Straße 86
01187 Dresden
Fon: +49 (0) 351 / 42 48 41 34
Fax: +49 (0) 351 / 4 61 32 97
 

Eisenbahn zum Anfassen bietet das Eisenbahnmuseum im ehemaligen Bahnbetriebswerk Dresden-Altstadt an der Nossener Brücke. Im Lokschuppen werden berühmte Schnellzuglokomotiven der Deutschen Bahn AG und des Verkehrsmuseums im Erscheinungsbild der 30er Jahre präsentiert. Bei Sonderveranstaltungen besteht sogar die Möglichkeit zur Mitfahrt auf dem Führerstand von Dampf- und Dieselloks. Im Sozialgebäude können Modelleisenbahnanlagen zur Geschichte der Leipzig-Dresdner-Eisenbahn besichtigt werden. Imbiss- und Souvenierverkauf laden zum Verweilen ein.

 

Details
Öffnungszeiten 17. September, 18-1 Uhr: Dresdner Museumsnacht
15./16. Oktober, jeweils 10-18 Uhr: Saisonabschlussfest in Kooperation mit dem Verkehrsmuseum
Eintrittspreise Erwachsene 4 Euro, ermäßigt 3 Euro, Kinder 0,50 Euro, Familien 9 Euro. Bei Sonderveranstaltungen gelten spezielle Eintrittspreise.
Verkehrsanbindung Bus 62 bis Bamberger Straße
Extras/Angebote Museumscafé, Museumsshop, Sonderausstellungen
Behindertengerecht eingeschr. behindertengerechter Zugang
Objektdaten zuletzt aktualisiert am 28.2.2017
zurück zur Objektsuche
Ausgewählte Themen
Klänge, Töne, Melodien an der Elbe
Termine und Informationen für den Sommer 2016 auf einem Blick!
Die "Dresden eDition" ist erschienen
Neueste Panoramabilder