maxity
zurück zur Objektsuche

KraftWerk - Dresdner Energie-Museum

Kraftwerk Mitte 26
01067 Dresden
Fon: +49 (0)351 / 8 60 41 80
Fax: +49 (0)351 / 8 60 44 38
 
Die Versorgung mit Strom, Gas, Fernwärme und Wasser hat unsere Zeit entscheidend geprägt und das private sowie wirtschaftliche Leben grundlegend verändert. Seit über 180 Jahre war in Dresden das Kraftwerk Mitte zuerst wichtiges Zentrum der Gas- und später Stromerzeugung. Hier, wo bis vor wenigen Jahren noch Energie produziert wurde, befindet sich nun das Dresdner Energie-Museum "KraftWerk" der DREWAG.
Strom kommt aus der Steckdose, Wasser aus dem Hahn und Gas brennt auf dem Kochfeld! Bis es aber soweit ist, liegt ein langer, technischer Prozess davor. Das dies nicht langweilig sein muss, beweisen wir Ihnen im "KraftWerk" mit Exponaten, Unikaten und Zeitzeugnissen aus über 100 Jahren. So erzählen wir u. a. in einer spannenden Multimedia-Show von der Geschichte der Dresdner Gasversorgung oder zeigen kindgerecht den Weg des Wassers - von der Quelle bis zur Wiederaufbereitung.
Details
Öffnungszeiten Mittwoch 10-17 Uhr (ganzjährig) und Sonnabend 13-17 Uhr (November bis März) sowie nach vorheriger Anmeldung
Eintrittspreise Eintritt frei
Verkehrsanbindung Tram 1/2/6/10 oder Bus 75/94 bis Bahnhof Mitte
Sonstige Extras Museumsführer, Multimediashow
Behindertengerecht eingeschr. behindertengerechter Zugang
Objektdaten zuletzt aktualisiert am 1.3.2017
zurück zur Objektsuche
Ausgewählte Themen
Klänge, Töne, Melodien an der Elbe
Termine und Informationen für den Sommer 2016 auf einem Blick!
Die "Dresden eDition" ist erschienen
Neueste Panoramabilder