maxity

Stadtgrün

 Bild 12 von 15 
(Für Vollbildanzeige ins Bild klicken)

Der Dresdner Stadtteil Hellerau ganz im Norden gilt als die erste deutsche Gartenstadt. Die Prinzipien des romantisierenden Städtebaus und naturnahen Wohnens fungierten als Gegenkonzept zu den im 19. Jahrhundert verbreiteten grauen und engen Mietskasernen. Den Garten vor und hinter dem Haus durften alle Mieter für sich nutzen. In der ehemaligen Arbeitersiedlung wohnen heute etwa 6.000 Menschen. Besonders sehenswert: das Gebäudeensemble der Deutschen Werstätten Hellerau.
Foto: Katrin Ehrenreich

 Bild 12 von 15 
Bildübersicht:
Ausgewählte Themen
Klänge, Töne, Melodien an der Elbe
Termine und Informationen für den Sommer 2016 auf einem Blick!
Die "Dresden eDition" ist erschienen