maxity

Dresdner Brücken

 Bild 12 von 15 
(Für Vollbildanzeige ins Bild klicken)

Die Augustusbrücke liegt mitten im Stadtzentrum. Sie verbindet die Brühlsche Terrasse, den Schlossplatz und den Theaterplatz mit dem Goldenen Reiter am Fuße der Hauptstraße. August der Starke ließ die Brücke 1727 errichten; 1910 wurde sie runderneuert. Seitdem sind die mächtigen Sandsteinbögen, die die Augustusbrücke kennzeichnen, nur noch Fassade: Darunter verbirgt sich ebenfalls eine Stahlbetonbrücke.
Foto: Martin Dietrich

 Bild 12 von 15 
Bildübersicht:
Ausgewählte Themen
Klänge, Töne, Melodien an der Elbe
Termine und Informationen für den Sommer 2016 auf einem Blick!
Die "Dresden eDition" ist erschienen