maxity

Sightseeing – Dresden entdecken

 Bild 14 von 22 
(Für Vollbildanzeige ins Bild klicken)

Nicht weit vom Goldenen Reiter entfernt, ebenfalls auf der Neustädter Seite, befindet sich das Japanische Palais, dessen Name sich auf die Dachform bezieht, die der japanischen Architektur entlehnt ist. Das einstige Porzellanschloss Augusts des Starken beherbergt heute das Museum für Völkerkunde und wechselnde Ausstellungen.
Foto: Thomas Klewe.

 Bild 14 von 22 
Bildübersicht:
Ausgewählte Themen
Klänge, Töne, Melodien an der Elbe
Termine und Informationen für den Sommer 2016 auf einem Blick!
Die "Dresden eDition" ist erschienen